Venus im Schützen 2021: Lebenslust und romantische Abenteuer

Venus wechselt in den Schützen und bleibt da zwischen dem 7. Oktober und dem 5. November. Erfahre, was das in der Astrologie bedeutet.

Venus in Schütze – astrologische Bedeutung

Venus im Skorpion hat uns in den letzten Wochen Momente voller Leidenschaft geschenkt. Gleichzeitig hat sie uns dazu aufgefordert, uns eine tiefe Beziehung zu wünschen und uns nicht mit einer oberflächlichen zufriedenzugeben. Wenn Venus nun in den Schützen wechselt, wird die Liebe irgendwie sorglos. Wir sind optimistisch, abenteurelustig und risikofreudig. Somit haben Singles jetzt mehr Mut, neue Personen kennenzulernen und eine neue Beziehung zu starten – auch wenn diese nur kurze Zeit dauern sollte.

Wer bereits in einer Beziehung lebt, hat sich in den letzten Wochen nach einer spirituellen Verbindung gesehnt. Jetzt ändert sich das und viel wichtiger wird die Freude, zusammen zu sein und zusammen schöne Momente zu verbringen. Insbesondere Paare, die reisen oder die gemeinsam etwas lernen (Kochkurs, Tanzkurs usw.), werden eine schöne Zeit haben. Auch Gespräche zu philosophischen Themen könnten für Genugtuung sorgen. Nicht zuletzt wäre ein Abenteuer willkommen, beispielsweise ein Ausflug am Wochenende oder eine andere außergewöhnliche Aktivität. Wenn es in der Beziehung kriselt oder Monotonie herrscht, könnte es sich bei diesem „Abenteuer“ auch um einen Seitensprung handeln.

Der Optimismus, der jetzt herrscht, macht sich nicht nur in Liebesleben bemerkbar, sondern allgemein in der Beziehung zu den Anderen und zu uns selbst. Die Lebenslust packt uns, wir wollen uns entwickeln und auch Spaß haben. Wir gehen offener auf andere Personen zu, sprechen Unbekannte an – auch wenn nur um mit ihnen zu reden. Die einfache Tatsache, dass wir etwas Neues lernen, bringt uns Freude – insbesondere, wenn wir mit einer Person aus einem anderen kulturellen Umfeld sprechen.

Wir widmen jetzt mehr Zeit den geliebten Personen und sind auch großzügiger. Andererseits sollten wir vorsichtig sein: Diese Großzügigkeit führt dazu, dass wir zu viel Geld ausgeben. Bald ist Weihnachten und wir neigen alle dazu, viele Geschenke zu kaufen. Ich rate euch aber, vorischtig mit dem Geld umzugehen. Verbringt viel Zeit mit den geliebten Personen, schenkt ihnen eure Liebe, aber gibt nicht zu viel Geld für teure Geschenke oder Reisen aus.

Da wir beim Geld sind: In der Astrologie, symbolisiert Venus auch das Geld. In der kommenden Zeitspanne könnten diejenigen Personen mehr Geld verdienen, die im juristischen Bereich, im Tourismus, für eine multinationale Firma oder mit Kunden aus dem Ausland arbeiten. Es werden auch Berufe unterstützt, die die höhere Bildung betreffen bzw. Personen, die jetzt einen Fortbildungskurs machen.

Wichtig: Dieser Artikel bezieht sich auf denTransit der Venus durch den Schützen. Informationen über Venus im Schützen im Geburtshoroskop, werde ich zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Änderungen und Heilung – die aktuelle astrologische Lage

Das waren die Infos zum allgemeinen Einfluss der Venus im Schützen. Wichtig ist aber, auch die aktuelle astrologische Lage zu analysieren. Und die Hauptthemen sind jetzt Änderungen und Heilung.

Venus im Skorpion hat bestimmte Geheimnisse ans Licht gebracht oder uns auf Probleme in Beziehungen und bezüglich Finanzen aufmerksam gemacht. Derzeit ist außerdem Merkur rückläufig – siehe Details im Artikel Rückläufiger Merkur in Waage 2021 und im Video weiter unten. Es kommt also derzeit vermehrt zu Missverständnissen und Streit. Das Risiko, dass sich Paare trennen oder dass jemand fremdgeht, ist jetzt höher.

Am 9. Oktober bilden Venus und der absteigende Mondknoten eine Konjunktion und fordern uns dazu auf, etwas zu ändern. Wenn eine Beziehung nicht mehr funktioniert oder wenn wir keine Chancen sehen, dass sie sich weiterentwickelt, sollten wir sie jetzt beenden. Wegen des rückläufigen Merkur werden wir aber öfter unsere Meinung ändern. Deswegen ist es sehr wichtig, uns größere Entscheidungen gut zu überlegen.

Die gewünschte Änderung kann aber auch unseren Bezug zu bestimmten Werten betreffen – egal, ob es da um Geld oder um morale Werte geht. Wenn wir schlechte Gewohnheiten haben, die das Geld betreffen, sollten wir sie jetzt loswerden. Außerdem: Wer glaubt, dass der eigene, persönliche Wert mit dem Gehalt, Besitztum usw. gleichzusetzen ist, muss seine Denkweise ändern.

Am 16. Oktober fordert und das Trigon Venus-Chiron dazu auf, uns mehr um unsere Seele zu kümmern und zu heilen. Wenn du Hilfe benötigst, sag es! Jetzt ist eine gute Zeit, um Unterstützung von anderen zu bekommen, aber auch um anderen zu helfen.

Insbesondere falls du dich in den letzten Wochen von jemandem getrennt hast, könnte eine neue Beziehung die gewünschte Heilung bringen. Venus ist jetzt in einem Feuerzeichen, also impulsiv. Eine neue Beziehung könnte aus dem Nichts entstehen und genauso schnell wieder zu Ende gehen. Wir sollten auch nicht vergessen, dass Merkur bis zum 18. Oktober noch rückläufig ist. Und gegen Ende des Monats bildet Venus ein Quadrat zu Neptun. Wir könnten uns also täuschen, was die neue Beziehung betrifft – und sie dauerd dann kürzer als erwartet. Trotzdem ist sie eine willkommene Abwechslung.

Welche Zeichen werden beeinflusst?

Den Transit der Planeten spüren wir alle, aber manche Tierkreiszeichen werden vom aktuellen Venus-Transit etwas stärker beeinflusst:

  • Personen geboren oder mit dem Aszendenten im Schützen
  • Personen geboren oder mit dem Aszendenten im Stier oder in der Waage (weil Venus ihr Herrscherplanet ist)

Ich werde bald auch das Horoskop für alle Sternzeichen veröffentlichen.

Venus im Schützen 2021 – wichtige Aspekte

9. Oktober: Venus Konjunktion absteigender Mondknoten, Opposition aufsteigender Mondknoten

13. Oktober: Venus Sextil Saturn

16. Oktober: Venus Trigon Chiron

27. Oktober: Venus Quadrat Neptun

28. Oktober: Venus Sextil Jupiter

Melde dich hier an, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn ich neue Artikel veröffentliche:

error: Content is protected !!